Dezember 2021

 

Einsatznummer:

175

Alarmierung:

31.12.2021 - 04:24 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B4 - BMA Alarm

Einsatzort:

Wittlensweilerstraße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/10 - 1/12 - 1/46 - 1/33 - 1/42 

7/42 Wittlensweiler

Einsatz:

Heute Morgen wurden wir zusammen mit der Abteilung Wittlensweiler zu einer in einer Firma ausgelösten Brandmeldeanlage (BMA) alarmiert. Nach erster Erkundung konnte kein Rauch und kein Feuer festgestellt werden. Die BMA löste aufgrund zu hoher Luftfeuchtigkeit aus. Mit im Einsatz ein Rettungswagen des DRK Kreisverband Freudenstadt.

 

 

Einsatznummer:

174

Alarmierung:

30.12.2021 - 11:4 Uhr

Alarmierungsstichwort:

H2 - Wasserschaden 

Einsatzort:

Zwieselberg

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/42 - 1/74

Einsatz:

...

 

 

Einsatznummer:

173

Alarmierung:

29.12.2021 - 05:40 Uhr

Alarmierungsstichwort:

F1 - Drehleiter zur Unterstützung Rettungsdienst 

Einsatzort:

Eichelbachstraße / Kniebis

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/33 - 1/19-1 - 1/19-2

Einsatz:

in den frühen Morgenstunden wurde die Drehleiter zur Unterstützung für den Rettungsdienst alarmiert. Die Person wurde über die Drehleiter gerettet und an den Rettungsdienst übergeben. 
Mit im Einsatz ein Rettungswagen und ein Notarzt

 

 

Einsatznummer:

172

Alarmierung:

27.12.2021 - 22:47 Uhr

Alarmierungsstichwort:

H0 - Tür öffnen

Einsatzort:

Karl von Hahn Straße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/46

Einsatz:

Nachbarn alarmierten die Feuewehr und den Rettungsdienst, da eine Nachbarin die Türe nicht mehr öffnete.

Mit im Einsatz die Polizei.

 

 

Einsatznummer:

171

Alarmierung:

25.12.2021 - 18:47 Uhr

Alarmierungsstichwort:

H0 - Türe öffnen

Einsatzort:

Murgtalstraße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/19-2 - 1/46

Einsatz:

Nachbarn haben eine Bewohnerin vermisst, es gab Hinweise für einen evtl. Notfall. Die Bewohnerin öffnete die Tür und wurde angetroffen.

Mit im Einsatz, Rettungsdienst und Polizei.

 

 

Einsatznummer:

170

Alarmierung:

24.12.2021 - 22:23 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B3 - Unklarer Brand

Einsatzort:

Stuttgarter Straße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/19-2 - 1/46

Einsatz:

Auf der Anfahrt wurde der Einsatz abgebrochen, keine Einsatz für die Feuerwehr.

 

 

Einsatznummer:

169

Alarmierung:

23.12.2021 - 13:49 Uhr

Alarmierungsstichwort:

H0 - Türe öffnen

Einsatzort:

Höhenweg / Wittlensweiler

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/19-2 - 1/46

Einsatz:

Wegen eines medizinischen Notfalls, musste eine Tür zu einer Wohnung geöffnet werden.

Mit im Einsatz der Rettungsdienst und die Polizei.

 

 

Einsatznummer:

168

Alarmierung:

21.12.2021 - 15:23 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B2/B3 - PKW Brand

Einsatzort:

Karl von Hahn Straße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/10 - 1/12 - 1/46

Einsatz:

In einer Tiefgarage, kam es vermutlich zu einem technischen Defekt und in der Folge zu einer Rauchentwicklung.

Die Feuerwehr wurde mit dem Stichwort "PKW Brand" in Tiefgarage alarmiert. Nach Erkundung konnte keine Verrauchung mehr festgestellt werden.

 

 

Einsatznummer:

167

Alarmierung:

21.12.2022 - 13:30 Uhr

Alarmierungsstichwort:

H0 - Anforderung Drehleiter

Einsatzort:

Berufsschulzentrum

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/33

Einsatz:

Bei Luftaufnahmen flog eine Drohne in einen Baum und musste geborgen werden. 

 

 

Einsatznummer:

166

Alarmierung:

21.12.2021 - 05:45 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B3 - unklarer Brand

Einsatzort:

Karl von Hahn Straße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/12 - 1/46 - 1/33 - 1/42

 Einsatz:

Durch Flackern an einem Fenster haben Anwohner die Feuerwehr gerufen. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine Kerze handelte und keine Gefahr bestand.

 

 

Einsatznummer:

165

Alarmierung:

20.12.2021 - 21:29 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B4 - Rauchmelder ausgelöst

Einsatzort:

Karl von Hahn Straße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/10 - 1/12 - 1/46 - 1/33 - 1/42

7/42 Wittlensweiler

Einsatz:

Am Abend wurden wir von der Leitstelle alarmiert und in die Nordstadt gerufen. Dort hat in einer Wohnung die Rauchmelder ausgelöst. Nach erster Erkundung konnte "Essen auf Herd" festgestellt werden, daher kein Einsatz für die Feuerwehr. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.

 

 

Einsatznummer:

164

Alarmierung:

17.12.2021 - 13:52 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B4 - Zimmerbrand

Einsatzort:

Lerchenbergstr. / Dietersweiler

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/10 - 1/12 - 1/46 - 1/33 - 1/42

Einsatz:

Heute Mittag um 13:52 Uhr wurden die Abteilungen Freudenstadt und Dietersweiler nach Dietersweiler zu einem Zimmer-/Wohnungsbrand alarmiert. Schon auf der Anfahrt wurde von der Leitstelle in Freudenstadt mitgeteilt das es eine Starke Rauchentwicklung gibt. Die Abteilung Dietersweiler die mit ihrem Löschfahrzeug als erstes eingetroffen waren konnten diese Meldung auch bestätigen und starteten einen Innenangriff mit einem Trupp unter Atemschutz. Die Bewohnerin konnte selbstständig und körperlich unverletzt die Wohnung verlassen. In der betroffenen Wohnung brannte eine Dunstabzugshaube. Das Feuer griff bereits auf umliegende Möbel über. Durch das schnelle Eintreffen und eingreifen der Feuerwehr konnte schlimmeres verhindert werden, jedoch bleibt die Wohnung bis auf weiteres unbewohnbar.

 

 

Einsatznummer:

163

Alarmierung:

15.12.2021 - 11:02 Uhr

Alarmierungsstichwort:

F1 - Personenrettung

Einsatzort:

Ulanenstraße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/33

Einsatz:

Auf Grund eines Medizinischen Notfalls in einer Wohnung wurde die Drehleiter zur Unterstützung angefordert. Die Person wurde über die Drehleiter gerettet und an den Rettungsdienst übergeben. 

 

 

Einsatznummer:

162

Alarmierung:

13.12.2021 - 13:43 Uhr

Alarmierungsstichwort:

U1 - Ölspur

Einsatzort:

Alte Paßstr. / Kniebis

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/19-2 - 1/74

Einsatz:

...

 

 

Einsatznummer:

161

Alarmierung:

12.12.2021 - 06:09 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B5 - BMA Alarm

Einsatzort:

Wittlesweilerstraße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/10 - 1/12 - 1/46 - 1/33 - 1/42

Wittlensweiler 7/42 

Einsatz:

In den Morgenstunden wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb gerufen. Bei der ersten Erkundung wurde ein defekter Kompressor festgestellt, bei dem Öl auf den Motor gelangte und dadurch eine Verdampfung verursacht hat. Der Kompressor wurde außer Betrieb gesetzt und die Industriehalle belüftet.

Mit im Einsatz waren Rettungsdienst und Polizei.

 

 

Einsatznummer:

160

Alarmierung:

11.12.2021 - 09:20 Uhr

Alarmierungsstichwort:

H2 - Baum über der Straße

Einsatzort:

Beethovenstrße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/19-2 - 1/42 - 1/74

Einsatz:

In einer Seitenstraße ist vermutlich auf Grund der hohen Schneelast ein Baum umgestürzt. Nach Rücksprache mit dem Baubetriebshof wurde die Straße für den Verkehr gesperrt und somit kein Einsatz für die Feuerwehr.

Mit im Einsatz die Polizei und der Baubetriebshof der Stadt Freudenstadt.

 

 

Einsatznummer:

159

Alarmierung:

10.12.2021 - 15:09 Uhr

Alarmierungsstichwort:

U2/U3 - Ausgelaufens Öl

Einsatzort:

B28 Langenwaldsee Höhe Campingplatz

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/10 - 1/12 - 1/46 - 1/52

Einsatz:

Gestern Mittag wurde die Feuerwehr Freudenstadt zunächst mit dem Stichwort U2 Öl ausgelaufen auf die B28 Richtung Kniebis Höhe Langenwaldsee alarmiert. Bei der ersten Erkundung konnte festgestellt werden das ein LKW aus Fahrtrichtung vom Kniebis vermutlich aufgrund des starken Schneefalls ins Rutschen kam und gegen die Leitplanke krachte. Glücklicherweise wurde der LKW Fahrer nicht verletzt. Das Führerhaus sowie der Auflieger waren abgeknickt und stand im Graben. Durch den Aufprall wurde der Dieseltank des LKW's aufgerissen und verlor größere Mengen an Diesel. Umgehend wurde eine Nachalarmierung auf U3 veranlasst, um zum einen noch mehr Personal und zum anderen auch die geeigneten Mittel an der Einsatzstelle zu haben. 
Die Maßnahmen der Feuerwehr in der ersten Einsatzphase bestand darin, den Tank mit Mittel vom Rüstwagen abzudichten, um ein weiteres Auslaufen des Diesels zu verhindern. 
Durch die Polizei Pforzheim wurde die Straße zunächst einseitig gesperrt, im Einsatzverlauf dann komplett gesperrt. Der Stau zog sich bis in die Innenstadt. 
Im weiteren Verlauf wurde klar, dass der ausgelaufene Diesel den Hang runter lief und es sich um ein Wasserschutzgebiet handelte. Da sich unterhalb einer Versorgungsleitung für Trinkwasser befand wurde diese durch den Wassermeister abgeschaltet. Da nun klar war das die Erde durch den Diesel kontaminiert wurde, mussten Erdarbeiten durchgeführt werden, aufgrund der schon späten Uhrzeit und der kommenden Dunkelheit wurde der Lichtmast Anhänger aus Freudenstadt geholt damit genügend und ausreichend Licht an der Einsatzstelle ist. Eine Bergungsfirma die zwischenzeitlich eingetroffen war, sicherte den LKW und zog ihn mühsam wieder auf die Straße, dies gestaltete sich aufgrund des starken Schneefalls sowie der Glätte zu Beginn als schwierig. Die Bergung dauerte ca. zwei Stunden, ehe der Verkehr gegen 20:30 Uhr wieder Einseitig nach Freudenstadt sowie auf den Kniebis und die Schwarzwaldhochstraße fahren durfte. Die Baufirma die die Erde ausheben musste konnte erst danach mit ihren Arbeiten beginnen. Gegen 23:30 konnte der Einsatz für alle beteiligten Kräfte beendet werden.

 

 

 

Einsatznummer:

158

Alarmierung:

03.12.2021 - 03:13 Uhr

Alarmierungsstichwort:

H3 - Person in Not

Einsatzort:

Loßburger Straße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/10 - 1/12 - 1/46 - 1/52

Einsatz:

...

 

Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Freudenstadt 2021