Einsätze Januar 2022

 

 

Einsatznummer:

010

Alarmierung:

28.01.2022 - 04:44 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B5 - BMA Alarm

Einsatzort:

Pflegeheim - Musbach

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/12 - 1/46 - 1/33 - 1/42

Einsatz:

Am Morgen des 28.01.2022, um 04:46 Uhr wurden die Abteilung Stadt sowie die Abteilung Musbach zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage (BMA) eines Pflegeheims alarmiert. Durch die erste Erkundung durch die Abteilung Musbach sowie Kameraden der Abteilung Stadt konnte Rauchgeruch wahrgenommen werden. Im Bereich der Heizung kam es zu einer Verpuffung, durch diese entstand eine Rauchentwicklung welche die BMA auslöste. Der Bereich wurde mittels Wärmebildkamera auf Hitze überprüft. Anschließend mussten Belüftungsmaßnahmen eingeleitet werden. Die Einsatzstelle konnte nach beenden der Belüftungsmaßnahme an die @polizei.pforzheim  übergeben werden. Mit im Einsatz @drkkreisverbandfreudenstadt mit einem Rettungswagen, einem Notarzt, sowie dem Organisatorischen Leiter Rettungsdienst.

 

 

Einsatznummer:

009

Alarmierung:

23.01.2022 - 11:47 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B5 Kaminbrand 24/50 

Einsatzort:

Bergerweg / Baiersbronn

Ausgerückte Fahrzeuge:

24/50

Einsatz:

In Baiersbronn kam es zu einem Kaminbrand B5. Hier wurde dass Tanklöschfahrzeug 24/50 zur Sicherstellung der Wasserversorgung mit alarmiert. Nach erster Rückmeldung der Kameraden aus Baiersbronn, konnte der Einsatz abgebrochen werden.

 

 

Einsatznummer:

008

Alarmierung:

22.01.2022 - 00:56 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B4 - Rauchmelder ausgelöst

Einsatzort:

Karl von Hahn Straße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/19-2 - 1/12 - 1/46 - 1/33

7/19-1 - 7/42 Wittlensweiler

Einsatz:

In einem Mehrfamilie-Haus, hat ein Bewohner in der Nacht gekocht und dadurch die Rauchmelder in einem Stockwerk ausgelöst. Nach Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden.

Mit im Einsatz, die Feuerwehr Wittlensweiler, der Rettungsdienst und die Polizei.

 

 

Einsatznummer:

007

Alarmierung:

20.01.2022 - 17:00 Uhr

Alarmierungsstichwort:

H3 - VU eingeklemmte Person

Einsatzort:

Marktplatz

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/19-2 - 1/12 - 1/46 - 1/52

Einsatz:

Auf Grund von Blitzeis kam es im gesamten Stadtgebiet zu Behinderungen im Straßenverkehr.

Am Marktplatz kollidierten zwei Fahrzeuge, eine Person konnte sich zunächst nicht selbst aus ihrem Fahrzeug befreien. Nach Rückmeldung durch den Rettungsdienst, war die Person befreit, somit kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr.

 

 

Einsatznummer:

006

Alarmierung:

17.01.2022 - 10:09 Uhr

Alarmierungsstichwort:

U2 - Öl ausgelaufen

Einsatzort:

Glashüttenweg

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/19-2 - 1/52 - 1/74

Einsatz:

... 

 

 

Einsatznummer:

005

Alarmierung:

16.01.2022 - 16:41 Uhr

Alarmierungsstichwort:

H1 - Ausleuchten

Einsatzort:

Reichenbacher Str. / Frutenhof

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/19-2 - 1/52 mit Lima

Einsatz:

Auf Grund eines Unfalls, musste die Unfallstelle ausgeleuchtet werden.

 

 

Einsatznummer:

004

Alarmierung:

16.01.2022 - 06:37 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B2 - Containerbrand

Einsatzort:

Karl von Hahn Straße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/19-2 - 1/46

Einsatz:

Am frühen Sonntagmorgen, brannte in der Nordstadt von Freudenstadt ein Papiercontainer.

 

 

Einsatznummer:

003

Alarmierung:

14.01.2022 - 10:08 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B6 - Feuer Industriebetrieb 

Einsatzort:

Ihlinger Str. / Horb am Neckar

Ausgerückte Fahrzeuge:

GWA

Einsatz:

Der Einsatz konnte auf der Anfahrt abgebrochen werden.

 

 

Einsatznummer:

002

Alarmierung:

12.01.2022

Alarmierungsstichwort:

H0 - Tierrettung

Einsatzort:

Staufenstraße

Ausgerückte Fahrzeuge:

DLAK

Einsatz:

Über die Drehleiter wurde eine Katze vom Baum gerettet.

 

 

Einsatznummer:

001

Alarmierung:

06.01.2022 - 16:37 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B3 - Kaminbrand

Einsatzort:

Haldenstraße / Grüntal

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/12 - 1/42 - 1/33 - 1/46

Einsatz:

Am späten Nachmittag kam es zu einem Einsatz in Grüntal. Dort wurde ein Kaminbrand gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde ein verqualmter Keller festgestellt, in dem unter anderem eine Heizungsanlage untergebracht war.

Die Kellerräume wurden mit Lüftern belüftet, ein Kaminfeger wurde hinzugezogen.

Mit im Einsatz Rettungsdienst und Polizei.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Freudenstadt 2021