Einsätze Mai 2022

 

Einsatznummer:

069 / 70

Alarmierung:

31.05.2022 - 05:36 Uhr / 06:12 Uhr

Alarmierungsstichwort:

BMA Alarm

Einsatzort:

KKH - Karl von Hahn Straße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/12 - 1/46 - 1/33 - 1/45

7/42 Wittlensweiler

Einsatz:

Zweimal in Folge löste die Brandmeldeanlage im Krankenhaus aus. Nach Erkundung musster leider festgestellt werden, dass die Anlage Mutwillig ausgelöst wurde.

 

 

Einsatznummer:

068

Alarmierung:

29.05.2022 - 23:39 Uhr

Alarmierungsstichwort:

GWA Anforderung 

Einsatzort:

Alpirsbach

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/56

Einsatz:

Um kurz vor Mitternacht wurde unser Gerätewagen Atemschutz zur Unterstützung der Feuerwehr Alpirsbach alarmiert. Vor Ort versorgten wir die Einsatzkräfte mit frischen Atemschutzflaschen sowie Masken.

 

 

Einsatznummer:

067

Alarmierung:

29.05.2022 - 20:11 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B5 - Wohnhausbrand

Einsatzort:

Schulstraße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/19-1 - 1/12 - 1/46 - 1/33 - 1/45

7/42 - 7/19 Wittlensweiler

2/42 Dietersweiler

Einsatz:

Am Abend um kurz nach 20 Uhr wurde die Abteilung Stadt sowie die Abteilung Wittlensweiler zu einem gemeldeten Wohnhausbrand in die Innenstadt von Freudenstadt alarmiert. Die Erste Rückmeldung der Leitstelle Freudenstadt war, das es im 2 Stock komplett brennen würde. Diese Meldung konnte bei Eintreffen des Einsatzleiters bestätigt werden. Umgehend wurde ein Löschangriff vorbereitet und die Abteilung Dietersweiler nachalarmiert. Im Verlauf waren mehrere Trupps unter Atemschutz im Innenangriff im Einsatz. Anfangs wurde gemeldet, das sich noch zwei Personen in dem Gebäude aufhalten würden und als vermisst gelten, weshalb umgehend die Personensuche gestartet wurde. Eine Person konnte im Einsatzverlauf über die Drehleiter gerettet und an den Rettungsdienst übergeben werden. Es konnte keine weitere Person gefunden werden, weshalb sich die Einsatzmaßnahmen dann auf die Brandbekämpfung beschränkte. Kurze Zeit später konnte an die Leitstelle "Feuer aus, Nachlöscharbeiten laufen, Belüftungsmaßnahmen werden eingeleitet" gemeldet werden. Zu Spitzenzeiten befanden sich mehrere Trupps unter Atemschutz im Einsatz, weitere Atemschutzgeräteträger wurden durch die Abteilung Stadt und Wittlensweiler gestellt. Die eingetroffene Abteilung Dietersweiler musste an der Einsatzstelle nicht mehr tätig werden. Auch Oberbürgermeister Julian Osswald kam zur Einsatzstelle um sich ein Bild über die Lage zu machen. Mitarbeiter der Stadtwerke kümmerten sich darum dass das Haus stromlos geschaltet wurde und schieberte die Gaszufuhr ab. 
Weiterhin im Einsatz war ein Großaufgebot des Rettungsdiensts mit Organisatorischem Leiter Rettungsdienst, Leitender Notarzt, zwei Notarzteinsatzfahrzeugen, zwei Rettungswagen sowie die Bereitschaft mit einem Krankentransportwagen sowie einem Mannschaftstransportwagen. Stadtbrandmeister Florian Möhrle unterstützte die Einsatzleitung als Funktion des Stadtbrandmeisters. Die Bewohner des Hauses mussten in Unterkünften untergebracht werden, da die Wohnung nicht mehr bewohnbar ist.

 

 

Einsatznummer:

066

Alarmierung:

29.05.2022 - 00:00 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B5 - BMA Alarm

Einsatzort:

Lauterbadstraße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/12 - 1/46 - 1/33 - 1/45

7/42 Wittlensweiler

Einsatz:

In einem Hotel löste die Brandmeldeanlage aus. Nach erster Erkundung wurde kein Rauch oder Feuer festgestellt. Die Feuerwehr rückte wieder ein.

 

 

Einsatznummer:

065

Alarmierung:

28.05.2022 - 15:11 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B1 - Erkundung

Einsatzort:

Robert Bürkle Straße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/46

Einsatz:

In einer Firma für Müllentsorgung kam es zu einer vermeintlichen Rauchentwicklung in einem Müllberg.

Mitarbeiter zogen den Müll, auseinander, die Feuerwehr wurde hinzugezogen. 

Der Müll wurde mittels Wärmebildkamera kontrolliert, es konnte kein Rauch oder Feuer festgestellt werden.

 

 

Einsatznummer:

064

Alarmierung:

26.05.2022 - 22:27 Uhr

Alarmierungsstichwort:

F1 - Anforderung Drehleiter

Einsatzort:

Bodelschwingstraße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/19-1 - 1/19-2 - 1/33

Einsatz:

Am Abend wurde die Kleineinsatzgruppe zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Eine Patientin musste aus dem 2. Stock gerettet werden. Da die Drehleiter an der Einsatzstelle nicht gestellt werden konnte, wurde die Patientin mit Hilfe von Manpower sowie einem Tragetuch herunter getragen und an den Rettungsdienst übergeben.

 

 

Einsatznummer:

063

Alarmierung:

26.05.2022 - 19:20 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B5 - Wohnungsbrand

Einsatzort:

Karl von Hahn Straße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/12 - 1/19-2 - 1/46 - 1/33 - 1/45 

7/42 - 7/19 Wittlensweiler 

2/42 - Dietersweiler

Einsatz:

In den Abendstunden wurde die Abteilung Stadt, Wittlensweiler sowie die Abteilung Dietersweiler zu einem gemeldeten Wohnungsbrand alarmiert. Die erste Meldung auf unseren Digitalen Meldeempfängern lies auf eine größere Schadenslage schließen. Gemeldet war das der komplette 12. Stock eines Hochhauses verqualmt ist. Bei der ersten Erkundung durch den Einsatzleiter konnte eine Verrauchung ausgemacht werden. Nachdem ein Angriffstrupp die Wohnung ausgemacht hatte und sich Zutritt verschaffen hatte, konnte als Ursache angebranntes Essen festgestellt werden. Der Bewohner der sich zu dem Zeitpunkt ebenfalls in der Wohnung aufhielt wurde nicht verletzt, jedoch vom Rettungsdienst gesichtet. Auch die Anzahl der vom Rettungsdienst angeforderten Rettungsmittel konnte zurück gefahren werden. Kurze Zeit später konnten alle Einsatzkräfte die Einsatzstelle verlassen. 
Mit im Einsatz der Rettungsdienst mit dem Organisatorischen Leiter Rettungsdienst, zwei Rettungswagen einem Notarzt sowie die Bereitschaft mit dem Einsatzleitwagen und ein Streifenwagen der Polizei. 

 

 

Einsatznummer:

062

Alarmierung:

25.05.2022 - 09:23 Uhr

Alarmierungsstichwort:

Bereitstellung Wachdienst

Einsatzort:

Kurhaus

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/19-2

Einsatz:

...

 

 

Einsatznummer:

061

Alarmierung:

19.05.2022 - 21:12 Uhr

Alarmierungsstichwort:

U1 - Ölspur

Einsatzort:

Dobelweg

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/74

Einsatz:

Aus einem Verunfallten Fahrzeug trat Motorenöl aus. Das Öl wurde mit Bindemittel abgestreut und wieder aufgenommen.

 

 

Einsatznummer:

060

Alarmierung:

18.05.2022 - 16:59 Uhr

Alarmierungsstichwort:

H1 - Erkundung

Einsatzort:

Ecke, Karl von Hahn Str. /

Ludwig Jahn Str.

Ausgerückte Fahrzeuge:

...

Einsatz:

...

 

 

Einsatznummer:

059

Alarmierung:

14.05.2022 - 10:02 Uhr

Alarmierungsstichwort:

H0 - Aufzug öffnen

Einsatzort:

Moosstraße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/46

Einsatz:

In einem Mehrfamilienhaus blieb ein Aufzug  stecken. Nach erster Lokalisierung der Aufzugskabine, wurde diese im Ergeschoss festgestellt. Durch dass Öffnen der Ausfzugstüren, konnte eine Person befreit werden. Die Betreiberfirma wurde informiert und ein Techniker angefordert, da der Aufzug nicht "Ausser Betrieb" genommen werden konnte.

 

 

Einsatznummer:

058

Alarmierung:

13.05.2022 - 23:23 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B4 - Brand Garage

Einsatzort:

Kärtner Straße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/10 - 1/19-2 - 1/12 - 1/46 - 1/33 -  1/45 - 1/24

Wittlensweiler 7/42

Einsatz:

Auf Grund eines technischen Defekts, kam es zu einem Garagenbrand in der Kärtner Straße. Die Garage wurde gewaltsam geöffnet. Nach erster Erkundung durch einen Trupp unter Atemschutz konnte kein offenes Feuer festgestellt werden. Allerdings konnte man in der Garage eine Rauchentwicklung und ein Brandschaden an einem Quad erkennen.

 

 

Einsatznummer:

057

Alarmierung:

13.05.2022 - 12:47 Uhr

Alarmierungsstichwort:

H0 - Tür öffnen

Einsatzort:

Straßburger Straße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/46

Einsatz:

...

 

 

Einsatznummer:

056

Alarmierung:

12.05.2022 - 11:02 Uhr

Alarmierungsstichwort:

H3 - eingeklemmte Person

Einsatzort:

Turnhallenstraße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/10 - 1/12 - 1/46 - 1/52

Einsatz:

Einer Person ist zwischen einen Anhänger und Damper geraten. Dabei wurde die Person eingeklemmt und konnte sich nicht mehr befreien.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte die Person befreit werden und wurde dem Rettungsdienst übergeben.

 

 

Einsatznummer:

055

Alarmierung:

11.05.2022 - 22:05 Uhr

Alarmierungsstichwort:

U1 - Ölspur nach VU

Einsatzort:

Stuttgarter Str./Glashüttenweg

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/19-2 - 1/74

Einsatz:

Nach einem Verkehrsunfall kam es zu auslaufenden Betriebsstoffen. Die Feuerwehr streute die Betriebsstoffe ab und nahm, sie wieder auf.

 

 

Einsatznummer:

054

Alarmierung:

09.05.2022 - 16:05 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B4 - Wohnungsbrand

Einsatzort:

Marktplatz

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/12 - 1/46 - 1/33 - 1/45

Wittlensweiler 7/42 - 7/19

Einsatz:

Eine Anruferin hat in einer Wohnung Feuer und vermisste Kinder gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte Entwarnung gegeben werden. Es konnte keine Feuer oder Rauch festgestellt werden. Von der Anruferin fehlte jede Spur, die Polizei ermittelt wegen mutwilliger Fehlalarmierung. 

 

 

Einsatznummer:

053

Alarmierung:

07.05.2022 - 17:53 Uhr

Alarmierungsstichwort:

H0 - Tür öffnen

Einsatzort:

Loßburger Straße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/46

Einsatz:

Die Polizei hat auf Grund einer vermissten Person und ungewöhnlichen Geruch aus einer Wohnung, die Feuerwehr Freudenstadt zur Türöffnung angefordert. Die Tür wurde geöffnet, Polizei und Rettungsdienst konnten die Wohnung betreten.

 

 

Einsatznummer:

052

Alarmierung:

02.05.2022 - 03:20 Uhr

Alarmierungsstichwort:

H0 - Tür öffnen

Einsatzort:

Eugen-Nägele-Straße

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/19-2 - 1/46

Einsatz:

Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens der Polizei, musste eine Wohnungstür gröffnet werden.

 

 

Einsatznummer:

051

Alarmierung:

01.05.2022 - 20:45 Uhr

Alarmierungsstichwort:

B5 - BMA Alarm

Einsatzort:

Karl von Hahn Str.

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/12 - 1/46 - 1/33 - 1/42 

7/42 Wittlenweiler

Einsatz:

Im Krankenhaus wurden mehrere Handmelder eingedrückt. Die Feuerwehr Freudenstadt erkundete und kontrollierte das Objekt und konnte kein Rauch oder Feuer feststellen.

 

 

Einsatznummer:

050

Alarmierung:

01.05.2022 - 11:18 Uhr

Alarmierungsstichwort:

U2 - Ölspur

Einsatzort:

Hüttenparkplatz

Ausgerückte Fahrzeuge:

1/74

Einsatz:

Ausgelaufene Betriebsstoffe von einem PKW, wurden abgestreut und aufgenommen.

 

Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Freudenstadt 2021